Seychellen Segeltörn mit Jutta Okt_Nov 2016

Auch dieser Herbsturlaub war wieder ein besonderer, denn Jutta hatte in einem e-mail die Ausschreibung zu einem Katamaran-Segeltörn auf den Seychellen gelesen. Das war natürlich eine besondere Reiseart diese wunderschönen Inseln zu besuchen und so schlugen wir sofort zu. Da wir Reisen in den Osten immer mit einem Stopp-Over im Nahen Osten verbinden, entschieden wir uns für Abu Dhabi und verbrachten dort auch wunderschöne und interessante Tage, bevor es nach Mahe auf den Seychellen ging.

Wieder ein wunderschöner und imposanter  Urlaub  – die Dokumentation umfasst daher 1.278 Fotos und 29 Videos – viel Spaß!!

Zeitliche Ablaufbeschreibung:

Tag WochentagDatum OrtProgrammHotelWetter
1. TagDienstag25. OktoberRüstorf - Wien -
Abu Dhabi (VAE)
AB 12.35 Wien
AN 18.00 Abu Dhabi

Spaziergang Hauptstrasse
World Trade Center
Hotel Millennium
Cornice - Abu Dhabi
VM: bedeckt, 9°
NM: sonnig, 33°
2. TagMittwoch26. OktoberAbu DhabiHop On Hop Off-Bus
Scheich Zayid Moschee
Marina Mall
Dhow-Schifffahrt
Etihard Towers
World Trade Center
Hotel Millennium
Cornice - Abu Dhabi
VM: sonnig, 34°
NM: sonnig, 39°
3. TagDonnerstag27. OktoberAbu DhabiHop On Hop Off-Bus
Ferrari-World
Hotel Yas Viceroy
Yas Circuit Rennstrecke
Steakhouse
Hotel Millennium
Cornice - Abu Dhabi
VM: sonnig, 33°
NM: sonnig, 38°
4. TagFreitag28. OktoberAbu Dhabi - Victoria
Insel Mahe (Seychellen)
AB 09.15 Abu Dhabi
AN 13.30 Mahe

Stadtbesichtigung Victoria
Abendessen
Marie Antoinette
Hotel Hilltop
Boutique - Victoria
VM: sonnig, 33°
NM: sonnig,
schwül, 30°
5. TagSamstag29. OktoberMahe - Sainte Anne
Marine Park
Besuch Markthalle
Boarding Katamaran
AB 17.30 Eden Island
Marina
1. Schwimmen
Katamaran Le GauguinVM: sonnig,
schwül, 25°
NM: sonnig,
schwül, 28°
6. TagSonntag30. Oktober Sainte Anne - PraslinVollsegel setzen
Strand Anse Lazio
(schönster Strand
der Welt - Emmanuelle!)
schnorcheln
FCB-Fotoshooting
Katamaran Le GauguinVM: sonnig,
bedeckt, 27°
NM: sonnig,
bedeckt, 29°
7. TagMontag31. OktoberPraslin - Coco Island -
La Digue
Ankern Anse Volbert
Ausflug Vallee de Mai
(Unesco-Weltkulturerbe)
Ankern Coco Island
schnorcheln
Ankern La Passe auf
Insel La Digue
perfekter
Sonnenuntergang
Katamaran Le GauguinVM: sonnig,
bedeckt, 26°
NM: sonnig,
bedeckt, 29°
8. TagDienstag1. NovemberLa Digue - PraslinInselerkundigung mit
Fahrräder
Privatfriedhof 1. Siedler
Schildkrötenkolonie
Anse Source d´Argent
(schönster Strand
der Welt)
baden am Grand Anse
Ankern vor Praslin
Katamaran Le GauguinVM: sonnig,
bedeckt, 26°
NM: sonnig,
bedeckt, 29°
9. TagMittwoch2. NovemberPraslin - Curieuse -
Saint Pierre - Praslin
Ankern Insel Curieuse
Schildkröteninsel
Inselüberquerung durch
die Mangrovenwälder
Doctor House
baden
Ankern Insel Saint Pierre
schnorcheln
Ankern Anse Volbert
auf Praslin
Katamaran Le GauguinVM: sonnig,
bedeckt, 26°
NM: sonnig,
bedeckt, 29°
10. TagDonnerstag3. NovemberPraslin - Cousin - MaheAnkern Insel Cousin
Vogelinsel
Rundgang mit Ranger
schwimmen
Vollsegel setzen
perfektes Segeln nach
Mahe - Strand Beau Vallon

Katamaran Le GauguinVM: sonnig,
bedeckt, 26°
NM: sonnig,
bedeckt, 30°
11. TagFreitag4. NovemberMahe - Saint Anne
Marine Park
Spaziergang in
Beau Vallon (Haupstrand
von Mahe)
Kirche Saint Roch
Ankern Anse Major
schnorcheln
Anlegen Eden Island
Marina auf Mahe
zum Wasserauffüllen
Ankern Insel Sainte Anne
Katamaran Le GauguinVM: sonnig,
bedeckt, 26°
NM: sonnig,
bedeckt, 30°
12. TagSamstag5. NovemberMaheVerabschiedung TN
Mietauto übernehmen
Fahrt auf Sans Souci-
Strasse
Mission Lodge
Teefabrik
Takamaka Rumfabrik
Bezug Appartements
Coco Blanche
AE in Anse Royal
Appartement
Coco Blanche
in Anse Royale
VM: sonnig,
bedeckt, 26°
NM: sonnig,
bedeckt, 30°
13. TagSonntag6. NovemberMahe - Abu DhabiFahrt mit Mietauto
Botanischer Garten
Jardin du Roi am Berg
Mittagessen im Garten
Strand Anse
Intendance; schwimmen
mit super Wellen
Abschlußcocktail Strand
AB 20.30 Mahe
---VM: sonnig,
schwül, 28°
NM: sonnig,
schwül, 31°
14. TagMontag7. NovemberAbu Dhabi - Wien -
Rüstorf
AN 00.25 Abu Dhabi
AB 02.55 Abu Dhabi
AN 08.35 Wien
Frühstück
AB 07.33 Wien ÖBB
AN 10.05 Attnang-
Puchheim
---VM: Abu Dhabi: ---, 34°
Wien: bedeckt, 3°
NM: ---

Beim Stopp-Over in Abu Dhabi konnten wir einige Superlativen besichtigen. In der Scheich-Zayid-Moschee – der achtgrößten Moschee der Welt – befindet sich die Hauptkuppel über dem Gebetssaal in 75 Meter Höhe. Mit einem Durchmesser von 32,2 Metern gilt sie als größte Moscheekuppel der Welt. Weiters ist das Innere der Moschee mit einem 5627 Quadratmeter großen, handgeknüpften Teppich aus dem Iran ausgelegt, der 47 Tonnen schwer ist – darunter 35 Tonnen Wolle und 12 Tonnen Baumwolle. Auch er gilt als größter handgeknüpfter Teppich seiner Art auf der Welt. Die Moschee schmücken zudem sieben Kronleuchter aus vergoldetem Messing und Edelstahl, die aus Deutschland importiert wurden. Verarbeitet wurden auch tausende Swarovski-Kristalle, die blumenförmig und in verschiedenen Farben gestaltet wurden. Als Lichtquelle dienen LEDs. Der Größte hat einen Durchmesser von zehn Metern und ist 15 Meter hoch. Er wurde von der Firma Faustig aus München gebaut und gilt als größter Kronleuchter der Welt. Weiters besichtigten wir auch die Ferrari World, das ist ein Themenpark auf der Yas-Insel in Abu Dhabi. Er weist eine Gesamtfläche von 25 Hektar auf, davon mit 8 Hektar der weltgrößte überdachte Themenpark. Geboten werden 20 Attraktionen und verschiedenen Aktivitäten rund ums Autofahren. Die schnelle Bewegung bieten unter anderem die mit 240 km/h Spitzengeschwindigkeit schnellste Achterbahn der Welt – Formula Rossa (Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 2,9 Sekunden und von 0 auf 240 in 4,9 Sekunden).